Aktuelles

22.01.2019 15:45 Alter: 92 days

Interkulturelles Training mit dem Team der deutsch-französischen Kinderkrippe


Unterschiedliche Ausbildungen, Berufserfahrungen in verschiedenen Ländern und vielfältige Berufspraktiken – die Zusammenarbeit im deutsch-französischen Team bringt viele Bereicherungen aber auch einige Herausforderungen mit sich. Um das gegenseitige Verständnis im Team zu erweitern, führte das Euro-Institut ein interkulturelles Training mit den Erzieherinnen durch. Diskussionen, praktische Übungen und Gruppenarbeiten ermöglichten es dem Team, seine Kenntnisse über kulturelle Unterschiede zu vertiefen und Ideen zu deren Integration in den Berufsalltag zu erarbeiten.

Auf Anfrage der Städte Kehl und Strasbourg begleitet das Euro-Institut seit 2015 das innovative Projekt der deutsch-französischen Kinderkrippe, um die interkulturellen Kompetenzen der Mitarbeitenden zu stärken.