Aktuelles

12.12.2019 15:58 Alter: 112 days

Jahrestagung „Agrarpolitik und ländliche Entwicklung in Europa?“


Am 29. November 2019 fand in Limoges die Jahrestagung der Association EUROPA statt, zum Thema Agrarpolitik und ländliche Entwicklung in Europa:  wie kann die Landwirtschaft zur Attraktivität des ländlichen Raums beitragen?

EUROPA ist eine Internationale Nichtregierungsorganisation, deren Handeln - unterstützt von der Region Nouvelle Aquitaineund zahlreichen institutionellen und wissenschaftlichen Partnern - sich auf verwaltungsbezogene Themen konzentriert. In diesem Netzwerk ist auch das Euro-Institut vertreten.

Die Tagung zur Agrarpolitik und die ländliche Entwicklung in Europa befasste sich in verschiedenen Roundtables mit folgenden Themen:

  • Landwirtschaft auf europäischer Ebene: Welche Herausforderungen sind in einem globalen Krisenkontext zu bewältigen?
  • Welche Politik(en) der landwirtschaftlichen und ländlichen Entwicklung in Europa wäre eine angemessene Reaktion auf die Erwartungen der Institutionen und der Gesellschaft?
  • Welche Governance(s) der Agrar- und ländlichen Entwicklungspolitik und welche Maßnahmen können zum Erreichen des Ziels des sozialen und territorialen Zusammenhalts beitragen?
  • Vorbereitung des landwirtschaftlichen Berufssektors auf die Herausforderungen von morgen: Welche Art von Landwirtschaft in Europa für wettbewerbsfähige und sich gegenseitig unterstützende Territorien?

Bei den Vorträgen und im Rahmen des Austausches wurden zahlreiche Fragen angesprochen, wie z.B. wirtschaftliche und soziale Aspekte, Klimaschutz, Lebensmittelqualität, Gesundheit, Lebensqualität der Verbraucher, aber auch der Landwirte.

Weitere Informationen: https://www.europaong.org/actions/colloques-europa/2019-les-politiques-agricoles-et-de-developpement-rural-en-europe-pour-une-agriculture-au-service-de-lattractivite-des-territoires/

Am Tag nach der Tagung fand die Generalversammlung von EUROPA statt, bei der das Euro-Institut durch Margot Bonnafous vertreten war, die eine der Vizepräsidenten des Netzwerks ist.