Aktuelles

21.11.2016 14:14 Alter: 4 yrs

Jahrestagung von EUROPA in Limoges zum Thema der Seniorenwirtschaft in Europa


Am 18. November fand im französischen Limoges die Jahrestagung des Netzwerks EUROPA statt. Thema der Veranstaltung war „Herausforderungen und Potenziale der Silver economy in Europa: Ziele und Politikfelder“. Bei der Tagung wirkten neben den nationalen Vertreter/innen von EUROPA aus Deutschland, Bulgarien, Dänemark, Spanien, Griechenland, Irland, Litauen, Luxemburg, den Niederlanden, Polen, Portugal und der Slowakei einige der renommiertesten französischen Experten zum Thema mit.

Das Thema wurde in drei Panels beleuchtet, wodurch unterschiedliche Aspekte untersucht werden konnten, so z.B. die wirtschaftlichen, sozialen und territorialen Herausforderungen und Potenziale, die Fragen hinsichtlich Governance sowie die Rolle der Senioren im Berufsleben.

Für das Euro-Institut nahm Margot Bonnafous am Panel 2, „Silver economy: Herausforderungen in den Bereichen Soziales und Gesundheit“, teil und stellte einen Überblick über generationenübergreifendes Wohnen in Deutschland vor.