Aktuelles

02.10.2019 13:41 Alter: 73 days

Oberrheinrat richtet Sekretariat in Kehl ein


Der trinationale Oberrheinrat hat zum 1. Oktober 2019 ein Sekretariat in Kehl geschaffen, dessen Aufgaben ein Koordinator wahrnimmt. Das Sekretariat ist im Rahmen eines INTERREG-Projektes zunächst für drei Jahre eingerichtet und erhält eine finanzielle Förderung seitens der Europäischen Union. „Mit dem Sekretariat verspreche ich mir eine bessere Verzahnung und Optimierung der Zusammenarbeit insbesondere mit der Oberrheinkonferenz wie auch eine effiziente verwaltungsseitige Betreuung des trinationalen Oberrheinrats“, äußerte der erste Vizepräsident des Oberrheinrates und Mitglied des Landtags von Baden-Württemberg Josef Frey. Der Landtag von Baden-Württemberg hat die Projektträgerschaft für das INTERREG-Projekt übernommen.

Das Sekretariat ist beim Euro-Institut in der Villa Rehfus in Kehl angesiedelt.

Pressemitteilung zur Einrichtung

Informationen zum Projekt