Aktuelles

21.06.2019 16:10 Alter: 27 days

Teilnahme des Euro-Instituts an der Abschlusskonferenz des INTERREG-Projekts „EUCOR - The European Campus“


Gemeinsamer Strategieplan für die Jahre 2019-2023, Studie zur Qualitätssicherung in der Lehre am European Campus, gemeinsames Online-Portal zu allen international ausgerichteten Studiengängen der Mitgliedsuniversitäten, trinationale Summer School für Bachelorstudierende, Cotutelle-Leitfaden usw.  – dies sind alles alle Ergebnisse, die den Erfolg des Projektes EUCOR - The European Campus veranschaulichen und die Grundlage für die zukünftige Zusammenarbeit innerhalb des EVTZ der fünf oberrheinischen Universitäten darstellen. Viele Herausforderungen müssen noch bewältigt werden, wie z. B. EUCOR bekannter zu machen oder die Mobilität von Studenten, Doktoranden und Professoren zu verbessern. Die auf dieser Veranstaltung anwesenden politischen Vertreter betonten ihr Engagement für die wissenschaftliche und akademische Zusammenarbeit und zeigten ihre Bereitschaft, hierzu beizutragen, beispielsweise im Bereich der Mobilität oder im Bereich der Stärkung der Zweisprachigkeit.

Der EVTZ EUCOR ist Partner im Projekt „Koordinationsstelle der Säule Wissenschaft der Trinationalen Metropolregion Oberrhein“, das vom Euro-Institut getragen wird.