Aktuelles

01.11.2016 00:00 Alter: 4 yrs

Veröffentlichung der Studie zum Fachkräftemangel im Gesundheitswesen am Oberrhein


Im Zeitraum von März 2014 bis September 2015 führte das Euro-Institut im Auftrag und in Zusammenarbeit mit der Arbeitsgruppe „Gesundheitspolitik“ der Oberrheinkonferenz eine großangelegte Studie zum „Fachkräftemangel im Gesundheitswesen am Oberrhein“ durch.

Diese Studie wurde im Oktober 2015 fertiggestellt und im bei NOMOS/DIKE veröffentlicht. Die Ergebnisse der Studie werden beim Pflegekongress am 17. November 2016 in Basel vorgestellt.

Bibliographische Angaben