Aktuelles

21.04.2022 12:59 Alter: 112 days

Ergebnisse der Umfrage zu deutsch-französischen Doppelabschlüssen im dualen System veröffentlicht


Zwischen Dezember 2021 und Februar 2022 führte das Euro-Institut bei deutschen und französischen Unternehmen am Oberrhein eine Umfrage zu deutsch-französischen Doppelabschlüssen im Rahmen der dualen Ausbildung durch. Diese Umfrage bestand aus einer quantitativen Marktanalyse, um das Interesse der Unternehmen an dieser derzeit am Oberrhein wenig verbreiteten Ausbildungsart zu messen und ihre Präferenzen in Bezug auf die Organisation und den fachlichen Bereich potenzieller neuer dualer Doppelabschlüsse zu erfassen.

130 Unternehmen haben auf diese Umfrage geantwortet, die zur Veröffentlichung eines Abschlussberichts führte, der hier abrufbar ist. Die Ergebnisse der Umfrage werden im Juni 2022 bei der deutsch-französischen Arbeitsgruppe vorgestellt, die von der Industrie-und Handelskammer Karlsruhe koordiniert wird.

Diese Umfrage wurde im Rahmen des DFDS-EFAA-Projekts durchgeführt, das vom INTERREG-Programm Oberrhein finanziert wurde.

Wir möchten uns bei den Unternehmen, die an dieser Umfrage teilgenommen haben, sowie bei allen Institutionen bedanken, die sie an die Unternehmen weitergegeben und so zur Entwicklung der grenzüberschreitenden dualen Ausbildung am Oberrhein beigetragen haben.

--> Download des Abschlussberichts