Aktuelles

14.12.2020 11:27 Alter: 119 days

Rückblick auf die Online-Fortbildung zum politisch-administrativen System der Schweiz


Am 10.12.2020 fand online die Fortbildung zum politisch-administrativen System der Schweiz statt, an der sich etwa 25 Teilnehmerinnen und Teilnehmer beteiligten.

 

Florian Schmid, Präsident der Gesellschaft zur Förderung der grenzüberschreitenden Zusammenarbeit (GFGZ) gab am Vormittag einen Überblick über die besondere Geschichte der Gründung des Schweizer Nationalstaats, aus der die heutige Regierungsform gewachsen ist. Anschließend erläuterte er die Grundlagen des politischen Systems und ging auch auf den Umgang der Schweizer Regierung mit der Corona-Pandemie ein.

 

Michael von Passavant-Bally, Projektmitarbeiter für trinationale Zusammenarbeit beim Präsidialdepartement Basel-Stadt, führte die Erläuterungen zum politisch-administrativen System fort, indem er die Grundlagen am Beispiel des Kantons Basel-Stadt veranschaulichte. Darüber hinaus berichtete er auch von der grenzüberschreitenden Zusammenarbeit der Nordwestschweizer Kantone insbesondere im Gebiet des Oberrheins und stellte verschiedene Institutionen vor, die sich dieser Zusammenarbeit widmen.

 

Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer waren durch zahlreiche Fragen aktiv an der Fortbildung beteiligt. Dafür und besonders für die engagierten Vorträge der Referenten möchten wir uns herzlich bedanken.