Aktuelles

29.09.2020

EWRC 2020: Folgenabschätzung der COVID-19 Pandemie in Grenzregionen - Zeit zum Anmelden!

Die Anmeldung für die Workshops der diesjährigen „European Week of Regions and Cities“ in Brüssel ist ab sofort möglich. Drei Wochen lang, wird sich die Veranstaltung mit...Weiterlesen


21.09.2020

Start des INTERREG-Kleinprojekts der Expertengruppe Kinderschutz

Die erste Sitzung des Kleinprojekts ALTERNA zum Thema Kinderschutz wird am 30.09.2020 in den Räumlichkeiten der ESEIS stattfinden. Bisher arbeitete die Expertengruppe an einer...Weiterlesen


21.09.2020

Online-Veranstaltung "Neuer Schwung für die europäische Integration durch das deutsch-französische Tandem"

Das deutsch-französische Jean-Monnet-Exzellenzzentrum von Sciences Po Strasbourg organisiert am 29. September von 18 bis 19.30 Uhr eine Online-Veranstaltung. Diese Veranstaltung...Weiterlesen


16.09.2020

Einladung zur Abschlusskonferenz von Europ'Act am 9. Oktober 2020

Die Région Grand Est organisiert mit Unterstützung der MOT und dem Euro-Institut einen virtuellen Austausch zwischen der Großregion, dem Oberrhein und dem Raum...Weiterlesen


11.09.2020

Begleitmaßnahmen zum grenzüberschreitenden Berufs(wieder)einstieg gehen wieder los

Ab September 2020 finden wieder verschiedene Begleitmaßnahmen zum grenzüberschreitenden Berufs(wieder)einstieg für Arbeitssuchende im Sektor Straßburg-Ortenau statt. Im Rahmen...Weiterlesen


08.09.2020

TEIN unterstützt die „European Cross-Border Citizens’ Alliance“

Im Rahmen des europäischen Bündnisses „European cross-border citizens‘ alliance“ setzt sich auch das Transfrontier Euro-Institut Network (TEIN) dafür ein, dass die Bürger*innen...Weiterlesen