Aktuelles

26.11.2019

Das politisch-administrative System Frankreichs

Am 19.11.2019 fand im Euro-Institut die jährliche Fortbildung zum politisch-administrativen System Frankreichs statt, an der zum großen Teil Angestellte der öffentlichen...Weiterlesen


21.11.2019

Workshops zur Unterstützung bei der Kommunikation & Öffentlichkeitsarbeit für Akteure wissenschaftlicher grenzüberschreitender Projekte

Die zentrale Aufgabe des Koordinationsbüros besteht darin, den Akteuren der Säule Wissenschaft der Trinationalen Metropolregion Oberrhein (TMO) praktische Unterstützung und...Weiterlesen


19.11.2019

Offizielle Einweihung des Netzwerkes Jean Monnet „Grenzen in Bewegung“

Das Netzwerk Jean Monnet „Grenzen in Bewegung“, geleitet von Sciences Po Strasbourg, wurde am 18. November 2019 im Château de Pourtales in Straßbourg offiziell eingeweiht. Bei...Weiterlesen


19.11.2019

Das Euro-Institut wird im Rahmen der Initiative B-solutions tätig

B-solutions ist eine Initiative zur Beseitigung rechtlicher und administrativer Hindernisse an den Binnengrenzen der EU. Die Initiative wird von der Generaldirektion...Weiterlesen


19.11.2019

Das Euro-Institut empfängt eine Delegation der Landesvertretung Baden-Württemberg in Berlin/beim Bund

Im Rahmen einer Studienreise konnten am 30.10.2019 54 Beamte aus der Landesvertretung Baden-Württemberg in Berlin die grenzüberschreitende Zusammenarbeit am Oberrhein...Weiterlesen


19.11.2019

Das Euro-Institut empfängt die grenzüberschreitenden Einrichtungen der Großregion

Die Region Grand Est wird von einer 760 km langen Grenze gesäumt, die sie sich mit Belgien, Luxemburg, Deutschland, der Schweiz und der Schweiz teilt. Im Laufe der Jahre konnte...Weiterlesen