Aktuelles

29.06.2010

Rückblick auf das Seminar „Grenzüberschreitende Kulturpolitik am Oberrhein“

Am 29. Juni trafen sich im Kehler Euro-Institut Akteure der Kulturarbeit und Kulturpolitik aus Deutschland, Frankreich und der Schweiz zur Diskussion und zum Erfahrungsaustausch...Weiterlesen


24.06.2010

Wirtschaftsförderung am Oberrhein – eine Bestandsaufnahme

Rund fünfzig Akteure haben sich am 24. Juni in Kehl zu einer vom Euro-Institut organisierten Fortbildung über Wirtschaftsförderung am Oberrhein zusammengefunden.  Ziel...Weiterlesen


15.06.2010

Straßburg entwickelt sich zu einem anerkannten Wissenszentrum im Bereich der öffentlichen Verwaltung

Straßburg hat die Chance genutzt, die sich durch die Präsenz mehrerer hoch angesehener Bildungseinrichtungen bietet und sein Potenzial als Wissenszentrum weiter entwickelt. Einen...Weiterlesen


10.06.2010

Rückblick auf die Konferenz „Frauen – ein wesentlicher Beitrag zum Wirtschaftswachstum am Oberrhein! Möglichkeiten und Entwicklungen in den drei Ländern“

60 Personen aus dem Elsass, den 5 Kantonen der Nordwest-Schweiz sowie Baden-Württemberg und Rheinland-Pfalz haben sich am 8. Juni 2010 in Kehl zusammengefunden, um sich...Weiterlesen


06.06.2010

Das Euro-Institut gewinnt mit der Publikation „Europa ohne Grenzen – 15 Jahre gelebte Wirklichkeit am Oberrhein“ den dritten Platz beim Kultur- und Geschichtswettbewerb „Grenzen fließen“

Bildunterschrift: Preisverleihung an Herrn Dr. Joachim Beck am 5. Juni in St. Blasien „Grenzen fließen“ ist ein vor zwei Jahren ins Leben gerufener regionen- und...Weiterlesen


12.05.2010

Rückblick auf das Seminar „Jugendpolitik am Oberrhein - Eine vergleichende deutsch-französisch-schweizerische Analyse“

Akteure der Jugendpolitik, öffentliche und freie Träger aus Deutschland, Frankreich und der Schweiz, trafen sich am 11. Mai 2010 zum Seminar „Jugendpolitik am Oberrhein“ im...Weiterlesen