DAS EURO-INSTITUT – WIR BRINGEN BEWEGUNG IN IHRE GRENZÜBERSCHREITENDEN PROJEKTE!

Das Euro-Institut ist eine deutsch-französische Einrichtung mit Sitz in Kehl am Rhein. Ziel und Auftrag des seit dem Jahr 1993 bestehenden Instituts ist die Begleitung, Unterstützung und Mitgestaltung der grenzüberschreitenden Zusammenarbeit in der deutsch-französisch-schweizerischen Oberrheinregion.

Das Euro-Institut bietet eine große Bandbreite von Fortbildungsveranstaltungen zu allen Aspekten der grenzüberschreitenden Zusammenarbeit und allen damit verbundenen Themenfeldern an. Die Durchführung von Studien sowie Begleitungsmaßnahmen mit Blick auf grenzüberschreitende Projekte und eine intensive Netzwerkarbeit runden das Angebot ab.

Derzeit ist das Euro-Institut Träger der beiden Interreg V A-Projekte „Koordinationsbüro der Säule Wissenschaft der TMO – Einrichtung einer Dienstleistungs- und Kooperationsplattform für die Säule Wissenschaft der Metropolregion Oberrhein“ sowie „TRISAN: Bedarfsorientierte Optimierung der grenzüberschreitenden Zusammenarbeit der Gesundheitsverwaltungen und –leistungserbringer“.